In Neuyork (1 – Der Hafen und die Brücken)

1. Handschriftliche Digitalisierung von § 84 (Seite 99) des 1928 erschienenen Quellenlesehefte mit Bildern – III. Hauptteil: Fremde Erdteile, von H. Harms im Lift & von Bressensdorf Verlag Leipzig veröffentlicht.

Neuyork.

In Neuyork.

§ 84. Neuyork (New York, nju jork) zählt als das „Größere Neuyork“ (mit Vororten) 5,5 Mill. Einw., darunter 0,5 Mill. Deutsche, und ist weitaus die erste Stadt Amerikas. Ja, die Amerikaner bezeichnen das „Größere Neuyork“ bereits stolz als die größte Stadt der Erde, die 8,4 Mill. Einw. besitzt (Groß-London 7,5) und 3200 qkm Fläche bedeckt (London 1600, Berlin nur 880 qkm). Der 1913 eröffnete Hauptbahnhof ist der größte Bahnhof der Welt Er ist bis zu einer Tiefe von fast 20 m im Felsgrund ausgehoben, hat nur unterirdische Gleise und elektrische Aufzüge (keine Treppen!), ist etwa 1200 m lang und 300 m breit (der Leipziger Hauptbahnhof ist 300 m lang). Neuyork steht an Seehandel nur London nach. Zugleich ist es die wirtschaftliche Hauptstadt und die erste Industrie stadt der V. St. Es nimmt als Geldmarkt seit dem Weltkriege den ersten Platz in der Welt ein (London überholt!) und bewältigt fast die Hälfte des gesamten Außenhandels der V. St. Nach seinem Auslandsverkehr ist es der erste Hafen der Welt.

Die Einfahrt in den größten Hafen der Neuen Welt ist von überwältigender Großartigkeit. Gegen 7-8 Mill. Menschen wohnen auf der von einem Wald von Masten umgebenen Felseninsel Manhattan und den ihr gegenüberliegenden Ufern. Diese Menschensammlung hat Riesenwerke der Technik zur Folge, wie sie kaum sonst in der Welt zu finden sind. Vor der Manhattaninsel erhebt sich auf einem kleinen Felsen mitten in der weiten Bucht von Neuyork das gewaltige Standbild der Freiheit, ein Geschenk Frankreichs an die Vereinigten Staaten zu ihrem hundertjährigen Geburtstage. Sie ist das weitaus größte Standbild, das je von Menschenhand geschaffen wurde. Auf einem 47 m hohen Granitsockel steht die menschliche Riesenfigur, in ihrer hocherhobenen Rechten eine Fackel tragend. Die Höhe der Figur, in deren Kopf 40 Personen Platz haben, beträgt 46 m (Germania auf dem Niederwald 12,5 m, Hermannsgestalt im Teuteburger Walde 28 m).

Die zunächst ins Auge springenden Bauten sind die gewaltigen Brücken (Die Kaiser-Wilhelm-Brücke bei Müngsten ist 0,5 km lang und spannt mit dem Bogen 171 m, die Levensauer Hochbrücke 164 m. Die Revensburger Hochbrücke ist ohne die Dammschüttungen 2,5 km lang und hat über dem Kanal eine Mittelöffnung von 140 m und 2 Seitenöffnungen von je 77 m. – Die neue Hoanghobrücke bei Tsinan (gebaut von einer Augsburger Maschinenfabrik) ist 3,5 km lang. Eine alte Steinbrücke in China über den Arm des Gelben Meeres mißt 9 km. – Die Taybrücke bei Dundee ist 3,5 km lang. – Die Firth of Forth-Brücke hat Spannweiten von 520 m.), die Neuyork mit seinen Vorstädten verbinden. Vor allem gefällt die (ältere) Brooklyn- oder East Riverbrücke, die auf zwei turmhohen Steinpfeilern, 41 m über dem Wasser, ruht und nach Brooklyn führt. Sie gehört zu auch jetzt noch zu den größte Hängebrücken der Welt. Ihre Länge, einschließlich der Zufahrten, beträgt 1827 m. Die Brückenbahn hängt an vier Stahldrahtseilen von fast einem halben Meter dicke. Die Williamsburgbrücke, die weiter flußaufwärts über den East River führt, hat nebeneinander 2 Eisenbahn- und 4 Straßenbahnsträngen, 2 Wagenfahrbahnen, 2 Radfahrer- und 2 Fußwege. Außer diesen beiden sei noch die Washingtonbrücke erwähnt, die weiter stromaufwärts den Hudson überspannt. Ihre Kabeltürme sind die höchsten Steinbauten der Welt. Sie übertreffen mit ihren 173 m die Höhe des größten Kirchturmes der Welt, des vom Ulmer Münsters, noch um 12 m.

Fortsetzung: In Neuyork (2 – Die Wolkenkratzer)

H. Harms Quellenlesehefte mit Bildern III. Hauptteil Fremde Erdteile. 1928, List & von Bressendorf / Leipzig

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s